Mehr

Abschottungen / Installationen / Funktionserhalt

  • Durchführen relevanter brandschutztechnischer Prüfungen für gebäudetechnische Installationen.
  • Unterstützen bei der Beantragung von Verwendbarkeitsnachweisen (z.B. europäisch technische Bewertung oder allgemeine bauaufsichtliche Zulassung).
  • Erarbeiten und Abstimmen maßgeschneiderter Prüfprogramme bis hin zur Erlangung des jeweils notwendigen Verwendbarkeitsnachweises.
  • Erarbeiten allgemeiner bauaufsichtlicher Prüfzeugnisse als bauaufsichtlich notwendiger Verwendbarkeitsnachweis.

Abschottungen und Fugen

  • Brandprüfungen nach nationalen und europäischen Normen (z.B. EN 1366-3, EN 1366-4, DIN 4102-9 oder DIN 4102-11 : 1985-12)

Elektrischer Funktionserhalt und Installationskanäle

  • Brandbeanspruchung von Kabelkanälen bzw. Kabeltragekonstruktionen nach europäischen wie nationalen Normen (z.B. DIN 4102-12)
  • Brandbeanspruchung von Installationskanälen („Brandbeanspruchung von innen“) nach europäischen wie nationalen Normen (z.B. DIN EN 1366-5 oder DIN 4102-11)